Langsam werden die Tage wieder etwas länger und wärmer und das merkt man auch am Bienenstand. Bei Temperaturen um die 10°C kann man schon fleißiges Treiben am Flugloch beobachten. Neben Reinigungsflügen nutzen die Mädels die warmen Tage auch um Wasser und Pollen einzutragen und den Bienenstock zu putzen. Bis jetzt sind alle Völker wohl auf wobei ein paar einzelne etwas schwach sind.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.